0841 - 93307-65          kinderhaus.marienheim.in@bistum-eichstaett.de

Hort

Unser Hortteam betreut 44 Kinder zwischen 6 und 10 Jahren in einer Gruppe.
In unserer Schulkindbetreuung unterscheidet sich die Betreuung und somit auch der Tagesablauf zwischen Schul- und Ferienzeit.

Weitere Informationen zu unserem Hort können sie dem Konzept-PDF entnehmen.

Partizipation heisst bei uns...

Öffnungszeiten

Ab September 2022

Während der Schulzeit:

Montag - Donnerstag:
11:30 Uhr - 16:30 Uhr
Freitag:
11:30 Uhr - 16:00 Uhr

In den Ferien:
Montag - Donnerstag:
08:00 Uhr - 16:30 Uhr
Freitag:
08:00 Uhr - 16:00 Uhr

Benötigen Sie Frühdienst?
Bei Bedarf können Sie in den Ferien den Frühdienst ab 7.30 Uhr im Hort buchen.

Bereichsleitung:

Manuel Kern
Erzieher und Bereichsleitung

Tel.: 0841-93307-19
(Erreichbarkeit: 08.30 - 11.00 Uhr)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

____________

Flyer Hort
Aufnahmeantrag Hort

Übersicht des pädagogischen Angebots

  • 11:30 - 14:00 Uhr

    Ankommen / Freispielzeit / Hausaufgaben
  • 12:30 - 14:00 Uhr

    Mittagessen / Freispielzeit / Hausaufgaben
  • 14:00 - 15:30 Uhr

    Freispielzeit / Hausaufgaben
  • 15:15 - 16:00 Uhr

    verschiedene Bildungs- und Freizeitangebote (freiwillig und mit Ankündigung)
  • 15:30 - 16:30 Uhr

    Freispielzeit

Kosten

Monatliche gebühren ab 01.09.2022

StundenBetrag
Bis 4 Stunden
130.-
Von 4 bis 5 Stunden
143.-
Von 5 bis 6 Stunden
156.-
Von 6 bis 7 Stunden
169.-
Betrag
Spielgeld
5.-
Getränkegeld
2,50.-
Mittagessen (Pauschale)
90.-
Die Kosten der Ferienbetreuung sind abghängig von der Anzahl der gebuchten Tage bzw. Stunden.
Elternbeiträge sind für 12 Monate im Jahr, während der Schließzeiten, sämtlichen Fehlzeiten der Kinder, wie beispielsweise Krankheit oder Urlaub, sowie kurzzeitigem Unterschreiten der Buchungszeiten und bis zur Wirksamkeit einer etwaigen Kündigung vollständig an die Einrichtung zu entrichten.

Darüber hinaus ist der Elternbeitrag weiterhin zu entrichten, bei behördlich angeordneten Schließungen, Betretungs- und/oder Betreuungsverboten, wie z. B. Quarantänemaßnahmen für Kinder. Soweit Dritte (z. B. Staat oder Kommune) Ersatzleistungen zur Verfügung stellen, welche anstelle der fortlaufenden Beitragszahlungen dem jeweiligen Träger erbracht werden, entfällt im Umfang dieser Ersatzleistungen die Leistungsverpflichtung der Beitragsschuldner/Eltern.
Kinderhaus Marienheim
Anatomiestraße 16
85049 Ingolstadt

Telefon: 0841-93307-65
Fax: 08421-50-9902012
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!