zum Hort zum Kindergarten zur Krippe zum Kinderhaus Marienheim

 

Zwei Dinge sollten Kinder von uns bekommen: Wurzeln und Flügel

 

 

 

 

Herzlich willkommen auf den Seiten des Kinderhaus Marienheim, Ingolstadt!

Bitte klicken Sie in unserem Logo auf Kinderhaus - Hort - Kindergarten - Krippe.
Sie gelangen dann in den jeweiligen Bereich.

 

ÖkoKids - KindertageseinRICHTUNG - NACHHALTIGKEIT

In kindlicher Neugierde und der damit verbundenen Lernbereitschaft steckt ein unerschöpfliches Potenzial, das in Projekten zur Umwelt- und Nachhaltigkeitsbildung gefördert und genutzt werden kann. Die Kinder werden spielerisch und altersgemäß an die wunderbaren Geheimnisse und Zusammenhänge von Natur und Lebensraum herangeführt. Sie bekommen erste Einblicke in die Bedeutung sauberen Wassers, intakten Bodens, der Vielfalt von Pflanzen und Tieren, des Klimaschutzes und eines bewussten Umgangs mit unseren Ressourcen wie Energie. Auf diese Weise lässt sich Nachhaltigkeit durch eigene Erfahrungen der Kinder spielerisch im ko-konstruktiven Lernprozess vermitteln.

Das ÖkoKids-Projekt will Bildung zur Nachhaltigkeit (BNE) in Kindertageseinrichtungen weiter verbreiten und etablieren. Es stellt mit den Projekten gute Beispiele vor, die in ganz Bayern umgesetzt werden und ist ein konsequenter Schritt auf dem Weg zu einer Bildung für nachhaltige Entwicklung im Elementarbereich.
„ÖkoKids - KindertageseinRICHTUNG NACHHALTIGKEIT“ wurde bereits 2013 von der deutschen UNESCO-Kommission als offizielle Maßnahme der UN-Weltdekade “Bildung für nachhaltige Entwicklung“ ausgezeichnet; das Projekt wird vom Landesbund für Vogelschutz in Bayern e. V. (LBV) durchgeführt

Unsere Waldfuchsgruppe hat sich mit dem Bildungsprojekt „Winter ade - Bärlauch juchhe!“ beteiligt und letztendlich mit der Höchstpunktzahl von drei Raben bewertet.
An zwei heißen Tagen im Juli fanden die beiden Auszeichnungsveranstaltungen in Nürnberg und München statt.
Das Team der Waldfüchse, mit der Gruppenleitung Michaela Unterforsthuber, sowie Erzieher Manuel Kern, nahmen an der Veranstaltung und der Verleihung teil. Das diesjährige Geschenk war ein Apfelbaum der Sorte „Rubinola“, der symbolisch mit einem Keramikapfel übergeben wurde. Mittlerweile sind die Bäume in den Kitas angekommen.

Die Waldfüchse haben den Apfelbaum bereits auf unserer Wiese eingegraben, wo er nun wachsen und hoffentlich gut gedeihen kann. Wir gratulieren an dieser Stelle nochmals recht herzlich.

Auszeichnung Waldfüchse

 

Offene Stelle: Erzieher/-in oder Kinderpfleger/-in

in Vollzeit (39 Std.)
befristet für den Bereich Krippe
[Stellenanzeige]

 

Tag der offenen Tür

Am Samstag, den 20. Januar 2018 von 10:00-13:00 Uhr

Eingang Kindergarten und Hort: Taschenturmstraße
Eingang Krippe: Anatomiestraße

Plakat zum Tag der offenen Tür

Aufnahmeanträge können sie uns online senden.

Auf Ihr Kommen freut sich das Kinderhaus-Team

 

Anmeldewoche für das Kinderhausjahr 2018/2019

In der Woche vom 29. Januar bis 02. Februar 2018

Flyer zur Anmeldewoche

Aufnahmeantrag

 

Kochbuch Kinderhaus Marienheim

Am 18. Dezember 2017 hat das Kinderhaus Marienheim Ihr neues Kochbuch vorgestellt. Die Idee dazu ist beim Tag der offenen Tür 2017 entstanden. Die Eltern waren so begeistert von dem täglich frisch zubereiteten Essen und wollten von den Küchenmitarbeitern wissen, ob es dazu Rezepte gibt.

Dank an die Unterstützer:

Mehr...

Präsentation Kochbuch Kinderhaus Marienheim

 

Schließungstage 2017/2018

Ferien und Feiertage im neuen Kinderhausjahr [lesen]

 

Bericht über das Lauftraining des Kindergartens im Donaukurier

Im Donaukurier vom 19. Mai 2016.
Der Kindergarten hat mit Miguel Lenz trainiert für die Teilnahme am Kids Run. [lesen]
Bericht Donaukurier vom 19. Mai 2016

 

Bericht über das Sankt Martinsspiel des Horts bei intv

Die teleschau von intv hat am 10. November 2015 über die Generalprobe des Horts für das Sankt Martinsspiel berichtet. [Anschauen]
intv teleschau vom 10. November 2015

 

Bericht über die Waldgruppe des Kindergarten Marienheims

Im Donaukurier vom 30.11.2014 [lesen]
Die Anschaffung des Bauwagens wurde durch den Rotary Club finanziell unterstützt.

 

Das Kinderhaus Marienheim wird unterstützt von der Sparkasse Ingolstadt.Sparkasse Logo